Die internationalen Französischen Tennis-meisterschaften die ausrüstung der profis

Ob Tennisschläger, Saiten, Taschen oder für einige Teilnehmer auch Schuhe und Bekleidung, die Ausrüstung von Babolat begleitet viele Spieler von klein auf in ihrem Streben nach Höchstleistung.

Von Titelverteidiger Rafael Nadal der mit einem 21. Grand-Slam-Sieg einen unglaublichen Rekord aufstellen würde, bis hin zu einer neuen Generation von Profis wie dem Kanadier Felix Auger-Aliassime, dem Spanier Carlos Alcaraz oder dem Franzosen Arthur Cazaux, ganz zu schweigen von Stars wie Dominic Thiem (AUT), Sofia Kenin (USA) und Garbiñe Muguruza (ESP), alle Spieler haben nur ein Ziel: Ihr Bestes zu geben, hier den Titel zu holen und die wertvolle Trophäe zu gewinnen.

Auf diesem langen Weg zum Sieg spielen auch die Techniker von Babolat eine wichtige Rolle. Während der gesamten Saison sorgen sie von Turnier zu Turnier dafür, dass alle Rackets der Champions exakt so vorbereitet sind, wie die Spieler es fordern – immer identisch, damit die Profis während ihrer Matches nichts irritiert. Geachtet wird dabei auf jede Äußerung der Spieler, um bei Bedarf Einfluss auf die individuellen Spezifikationen nehmen zu können. „Unsere Experten verfügen über ein einzigartiges und detailliertes Wissen über das Spiel jedes Sportlers im Babolat Profiteam. Dank des regelmäßigen Supports während des ganzen Jahres und des engen Kontakts mit den Spielern meistern sie auch kleinste Justierungen an der Ausrüstung der Profis“, berichtet Jean-Christophe Verborg, Marketingleiter Sport bei Babolat.

 

Pure Aero - Ultimativer Spin

Der Babolat Pure Aero ist das Racket, mit dem weltweit ersten aerodynamischen Rahmen. Es wurde speziell für ein offensives Spiel mit kraftvollen Spin-Schlägen entwickelt, wodurch die Gegner weit hinter die Grundlinie gedrängt werden. Der Erfolg: Weltweit wird durchschnittlich alle zwei Minuten ein Babolat Pure Aero Racket verkauft!

Pure Aero Rafa - Das Signature-Racket

Die technischen Daten und Maße des Pure Aero Rafa bleiben identisch mit denen des regulären Pure Aero. Das Sondermodell Pure Aero Rafa verfügt über ein neues und exklusives Design, das der Persönlichkeit und dem unverwechselbaren Spiel des spanischen Champions entspricht. Dieses Racket war die Grundlage für seinen 20. Grand-Slam-Sieg bei den French Open im Jahr 2020 und für seine jüngsten Siege in Barcelona und Rom. Rafael Nadal benutzt Saite Babolat RPM Blast mit Bespannungsmuster 135/15.

Pure Drive - Explosive Power

Das 1994 erstmals aufgelegte Racket Babolat Pure Drive ist seit vielen Jahren ein internationaler Bestseller. Seine Vielseitigkeit ist eine der Stärken, die dieses Racket bei Profis ebenso erfolgreich gemacht hat wie bei Amateuren. Die DNA des Pure Drive steht für Power und Explosivität bei allen Schlägen sowie für eine hervorragende Schlagstabilität im Moment des Ballaufpralls.

Pure Strike - Präzision und Kontrolle

Gibt es etwas Erfreulicheres, als zu sehen, dass der Ball genau dort landet, wohin man ihn spielen wollte? Die Präzision des Pure Strike wurde entwickelt, um die Anforderungen für ein offensives Tennisspiel zu erfüllen. Das Racket bietet ein hervorragendes Spielgefühl sowie eine sehr gute Ballkontrolle.